Unsere Praktika

3. Klasse: Ab dem Schuljahr 2019/20 zwei Wochen Praktikum im Kleinkindbereich (35 WS)
Kinderhorte (ELKI, Tagesmütter, Kitas ...) Sprachenzentrum
4. Klasse: Zwei Wochen Praktikum (35 WS)
Kindergarten
Grundschulen in Bozen (deutsche und italienische Schule)
Sprachenzentrum Bozen und Neumarkt
Sozialpädagogische Einrichtungen: Il nostro spazio – Ein Platz für uns, GWB (Genossenschaft Werktätiger Behinderter), Young Caritas, Sozialgenossenschaft „Zum heiligen Vinzenz“, BZT (Bezirkstrainingszentrum Gratsch),
Jugendeinrichtungen: Papperlapapp, Pippo
Medien: Dolomiten (Print- und Onlineredaktion), Radio Grüne Welle, Fotostudio dpi
Bibliotheken: Landesbibliothek Tessmann
Museen: Frauenmuseum Meran
Interkulturelle Einrichtungen: OEW, Haus der Solidarität, Donne nissà
Universität Bozen: Labor
Eine Tutorin/Ein Tutor begleitet die Schülerinnen, die am Ende ihres Praktikums einen Praktikumsbericht (verbindliche Vorlage, drei Teile) verfassen.
4. Klasse: fakultativ und nur für volljährige Schülerinnen
Betreuerin im Rahmen der „settimana azzurra“ in Cesenatico (eine Woche im Mai) inkl. Vorbereitungszeit von Oktober bis Mai
Individualpraktika sind nach Vereinbarung mit der Direktorin möglich:
z.B. Spezialpraktika in Labors an der Freien Universität Bozen (Agrarchemie, Lebensmitteltechnologie), Apotheken, bei Vereinen und Verbänden, Medien, Festivals
Sonderpraktika:
Sokli I und Sokli II (Sozialwissenschaften und Klinik) mit dementiell erkrankten Menschen
Zeiler Hof: Arbeit mit Migrantinnen und deren Kindern (Gruppen „Spielen“, „Vorlesen“, „Aufgabenhilfe“, „Sprache“)